ANWENDBARE VORSCHRIFTEN IM BEREICH DATENSCHUTZ UND DATENSCHUTZ
Wotika ist sich der Bedeutung der Gewährleistung des Rechts auf Privatsphäre und des Datenschutzes der Nutzer und in diesem Sinne der Einhaltung der Bestimmungen der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. Dezember bewusst April 2016 wird über den Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und den freien Verkehr dieser Daten (RGPD) sowie in Übereinstimmung mit den geltenden nationalen Datenschutzbestimmungen berichtet Nachfolgend die folgenden Punkte im Zusammenhang mit der Verarbeitung personenbezogener Daten über diese Website.
 
IDENTIFIZIERUNG DER FÜR DIE BEHANDLUNG VERANTWORTLICHEN
Die Person, die für die Behandlung der auf dieser Website gesammelten Daten verantwortlich ist, ist COMERCIO ONLINE LEVANTE S.L. (Wotika); NIF: B12983292; Adresse: C / Bronze Nr. 12 - Burriana-Castellón; Telefon: 964 891290; E-Mail: [email protected]
 
ZWECK DER BEHANDLUNG UND NATUR DER ERFASSTEN DATEN
Web-Clients
Wenn Sie ein Produkt in unserem Online-Shop kaufen, werden die von Ihnen angegebenen Daten zum Verarbeiten, Senden und Abrechnen der gekauften Produkte verwendet. Um Bestellungen im Online-Shop aufzugeben, gibt jeder Kunde freiwillig und unter seiner Verantwortung seine persönlichen Daten (Name, Nachname, Adresse, Telefon, Rechnungsinformationen und Zahlungsmethode) an, die wahrheitsgemäß und korrekt sein müssen. . Der Benutzer, der den Online-Kaufvorgang formalisiert, erklärt, Eigentümer der bereitgestellten Informationen zu sein oder die Berechtigung der Person zu haben, in deren Namen er die Verwaltung durchführt.
 
Registrierte Benutzer
Die Informationen, die Sie uns im Registrierungsformular zur Verfügung stellen, werden für die Verwaltung der Benutzer der Website verwendet, sodass Sie auf Ihr Profil zugreifen, Ihre Bestellungen überprüfen und Ihre Einkäufe tätigen können, ohne Ihre Identifikationsdaten erneut eingeben zu müssen. (Vor- und Nachname, E-Mail und Telefon) und Lieferadresse. Wenn Sie auch ausdrücklich die Option zum Speichern einer Karte oder zum Speichern von Paypal ausgewählt haben, müssen Sie diese Informationen nicht erneut eingeben. Sie können Ihre Profileinstellungen jederzeit ändern.
Wotika lässt keine Versuche zu, sich falsch zu registrieren oder die Identität von Personen oder Unternehmen zu ersetzen. Die Angabe falscher Informationen im Registrierungsformular impliziert den automatischen Rückzug des Nutzers. Wotika behält sich das Recht vor, die vom Benutzer bereitgestellten Informationen durch telefonische Überprüfung zu überprüfen.
 
Newsletter / Kommerzielle Kommunikation
In den Fällen, in denen Sie uns Ihre Zustimmung gemäß Artikel 21 des Gesetzes über Dienstleistungen der Informationsgesellschaft erteilen, verwenden wir Ihre Identifikations- und Kontaktinformationen, um Ihnen Informationen zu den Nachrichten auf der Website sowie Nachrichten von Interesse zu senden sowie Werbeaktionen und Angebote unserer Produkte und Dienstleistungen. Diese Informationen können per Post, Telefon und / oder elektronisch gesendet werden. Für den Fall, dass Sie unseren Newsletter abonnieren, senden wir Ihnen regelmäßig Mitteilungen per E-Mail mit Informationen zu Nachrichten und Ereignissen in Bezug auf die Kategorie oder Kategorien. Die Gültigkeit der von uns an Sie gesendeten Werbeaktionen hängt möglicherweise von der Verfügbarkeit der Produkte und genaueren Spezifikationen ab. Wenn Sie Fragen haben, werden wir Sie über unsere Kundendienstabteilung über die Bedingungen der Werbeaktionen informieren.
 
Kontakt
Die persönlichen Daten, die Sie uns über das Kontaktformular zur Verfügung stellen, werden nur zur Beantwortung Ihrer Anfrage oder Anfrage behandelt. Die gesammelten Informationen beschränken sich auf Identifizierungs- und Kontaktdaten sowie auf Daten, die sich auf die Art der Anfrage beziehen, die Sie uns senden.
 
WAHRHEIT DER ZUR VERFÜGUNG GESTELLTEN INFORMATIONEN
Alle vom Benutzer bereitgestellten Informationen müssen wahrheitsgemäß und genau sein. Zu diesem Zweck garantiert der Interessent die Echtheit aller Daten, die er durch das Ausfüllen der entsprechenden Formulare einbringt. In jedem Fall ist der Benutzer allein verantwortlich für die falschen oder ungenauen Angaben und für die Schäden, die Wotika oder Dritten durch die von ihnen bereitgestellten Informationen entstehen.

EMPFÄNGER INTERNATIONALER DATEN UND ÜBERTRAGUNGEN
Wir informieren den Benutzer, dass die Behandlung der über diese Website gesammelten Informationen keine internationale Datenübertragung impliziert. In Bezug auf die Empfänger der Informationen teilen wir Ihnen mit, dass im Falle eines Online-Kaufs, der an die von Ihnen angegebene Adresse geliefert werden muss, das gesendete Paket Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre Lieferadresse und Ihre Nummer enthält Telefon. Diese letzten Daten werden aufgenommen, um den Kontakt zwischen dem Transportunternehmen und dem Empfänger zu ermöglichen und den Lieferprozess zu erleichtern.
GRUNDLAGE, DIE DIE DATENVERARBEITUNG LEGITIMIERT
Die Grundlage, die die Datenverarbeitung legitimiert, ist die Zustimmung und Akzeptanz des Benutzers in jedem der Abschnitte, in denen personenbezogene Daten gesammelt werden. Der Benutzer hat das Recht, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne die Rechtmäßigkeit der Behandlung aufgrund der Einwilligung vor ihrem Widerruf zu beeinträchtigen.
 
In Bezug auf die Verarbeitung von Daten für kommerzielle Zwecke auf telematischem Wege beziehen sich die Mitteilungen in Fällen, in denen zuvor ein Vertragsverhältnis zwischen den Parteien besteht, auf Produkte oder Dienstleistungen, die sich auf diejenigen beziehen, die zuvor von der interessierten Partei angefordert wurden, und Sie werden es sein hat dem Nutzer die Möglichkeit gegeben, der Verarbeitung seiner Daten durch Kennzeichnung des nicht vormarkierten Kästchens zu widersprechen. Die Grundlage, die die Verarbeitung legitimiert, basiert auf den Bestimmungen von Artikel 21.2 des Gesetzes 34/2002 von 11 Juli, Dienste der Informationsgesellschaft. In jeder kommerziellen Mitteilung, die an die interessierte Partei gesendet wird, wird ihnen die Möglichkeit gegeben, ihren Widerspruch gegen den Erhalt neuer Mitteilungen auszudrücken.
 
ERHALTUNG VON DATEN
Web-Clients
Die Informationen werden für den Zeitraum aufbewahrt, der für die Verwaltung der Lieferung und Abrechnung der gekauften Produkte erforderlich ist. Anschließend werden die Informationen während der gesetzlichen Verjährungsfrist gesperrt und nach dieser Frist gelöscht.
Registrierte Benutzer
Die Informationen registrierter Benutzer werden auf unbestimmte Zeit aufbewahrt, es sei denn, der Benutzer fordert die Abmeldung als registrierter Benutzer an.
Empfänger kommerzieller Kommunikation
Die Informationen der Empfänger kommerzieller Mitteilungen werden auf unbestimmte Zeit aufbewahrt, es sei denn, der Benutzer fordert nach Erhalt neuer Mitteilungen das Abbestellen an. In diesem Fall werden wir Ihre Daten abbestellen und sie in unsere Robinson-Liste aufnehmen, um dies zu gewährleisten dass keine neuen kommerziellen Sendungen gemacht werden.
 
ÜBUNG DER RECHTE
Der Nutzer hat das Recht, auf seine personenbezogenen Daten zuzugreifen sowie die Berichtigung fehlerhafter Daten zu verlangen oder gegebenenfalls deren Löschung zu beantragen, wenn die Daten unter anderem für die erhobenen Zwecke nicht mehr erforderlich sind. Der Benutzer kann die Einschränkung der Verarbeitung seiner Daten beantragen. In diesem Fall behält Wotika sie nur zur Ausübung oder Verteidigung von Ansprüchen. Unter bestimmten Umständen und aus Gründen, die mit ihrer jeweiligen Situation zusammenhängen, kann der Benutzer der Verarbeitung seiner Daten widersprechen. In diesem Fall wird Wotika die Verarbeitung der Daten einstellen, außer aus legitimen Gründen oder zur Ausübung oder Verteidigung möglicher Ansprüche. Schließlich informieren wir Sie über Ihr im RGPD vorgesehenes Portabilitätsrecht, damit Ihre Daten dem vom Benutzer angegebenen Datenverantwortlichen zur Verfügung gestellt werden können. Um diese Rechte wirksam werden zu lassen, kann der Benutzer eine E-Mail an [email protected] senden oder einen Brief an die folgende Adresse senden: C / Bronze Nr. 12, CP 12530, Burriana, Castellón, Spanien.
 
In den Fällen, in denen es der Ansicht ist, dass während der Datenverarbeitung durch Wotika die Datenschutzrechte der interessierten Partei verletzt wurden, insbesondere wenn sie bei der Ausübung ihrer Rechte nicht zufriedenstellend waren, kann der Benutzer einen Anspruch geltend machen vor der zuständigen Datenschutzbehörde.
 
SICHERHEIT DER INFORMATIONEN
Wotika verwendet Technologien, die dem aktuellen Stand der Technik entsprechen, um Ihre Daten und persönlichen Informationen zu schützen. Daher wird unsere Website auf sicheren Servern gespeichert, die vor den häufigsten Arten von Angriffen geschützt sind. Wir erinnern Sie jedoch daran, dass es keine unverwundbare Technologie gibt. Daher müssen Sie die Mittel zur Verfügung stellen, um das Sicherheitsniveau Ihrer Daten aufrechtzuerhalten. Wotika hat technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die die Sicherheit personenbezogener Daten gewährleisten und deren Änderung, Verlust, Behandlung oder unbefugten Zugriff unter Berücksichtigung des Standes der Technik, der Art der gespeicherten Daten und der Risiken verhindern denen sie ausgesetzt sind.

ÄNDERUNGEN DIESER DATENSCHUTZRICHTLINIE
Wotika behält sich das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie zu ändern, um sie an neue Gesetze oder Rechtsprechung sowie an Branchenpraktiken anzupassen. In solchen Fällen wird Wotika auf dieser Seite die vorgenommenen Änderungen mit angemessener Ankündigung vor ihrer Implementierung bekannt geben.

Back to Top